ONE WAY TICKET #1

Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie lange ich darauf gewartet habe, diese Veränderung mit euch zu teilen. Ich habe bewusst früher angefangen den Artikel zu verfassen, denn ich wollte alles bis ins kleinste Details mit euch teilen. Seit Monaten erzähle ich euch hin und wieder hier auf dem Blog, oder auf meine sozialen Kanälen, dass eine große Veränderung bevorsteht, welches ich mich wahnsinnig freue. Eins kann ich euch schon mal verraten, ich kann es kaum ERWARTEN!

Ich habe extra so lange gewartet, damit der Countdown sich nicht solange hinzieht, denn ich w e n i g e n Monaten geht es endlich los! Fassen kann ich es bis jetzt nicht, denn ich lasse mein Leben hier in Deutschland zurück und kehre nach 15 Jahren zurück in meiner Heimat Chile! Ein Traum der endlich in Erfüllung gehen wird! Wie Ihr wisst, komme ich ursprünglich aus Viña del Mar, Chile und lebe nun seit 15 Jahren in Deutschland. Hier bin ich zur Schule gegangen, hier habe ich mich zum ersten Mal verliebt und hier bin ich erwachsen geworden. Deutschland wird für immer eine wichtige Rolle in meinem Leben spielen. Hier habe ich gelernt, was mich im Leben weiter bringt und habe gleichzeitig erkannt was mir fehlt – L E B E N. Auch wenn es mich traurig macht mein zu Hause zurück zu lassen, sich von Freunden zu verabschieden und vieles mehr, freue ich mich auf dieses Kapitel.

Über diese Veränderung freue ich mich so sO SO SEHR! Es ist ein Abenteuer die ich mit euch teilen werde. Ich hab mich dazu entschieden euch mitzunehmen und das ganze in Bildern und Videos festzuhalten. Ich persönlich liebe Realities, mehr als erfundene TV-Serien. Nichts interessiert mich mehr als das reale Leben und gebe zu, ich werde neugieriger wenn Posts anderer Blogger persönlicher werden. Also dachte ich mir, diesmal mach ich mit!

Stück für Stück werde ich euch auf dem Laufenden halten und der komplette Wahnsinn festhalten. Fleißig werde ich berichten, was bei mir im Leben los ist. Über Organisation und Bürokratie möchte ich euch jedoch nicht langweilen, also werde ich trockene Arbeit außerhalb lassen. Eins muss ich euch aber sagen, es ist so viel Arbeit sein ganzes Leben in ein anderen Kontinent zu transportieren! Ich komme mir vor wie bei „Goodbye Deutschland“ nur das ich mein eigener Chef bin :-)

Ich freu mich einfach so wahnsinnig ein neues Leben anzufangen, neue Schicksale zu schlagen. Aber vor allem freue ich mich auf meine Familie, meine neuen Wohnung und meine Heimatstadt Viña del Mar. Und das ganze Runde ich mit einem entspannten Tag am Strand, gefolgt von einem schmackhaften Essen am Hafen :-) Ich bekomme *Urlaubsgefühle*

Es werden mehrere Posts mit dem Titel „One way Ticket“ kommen. Hier könnt Ihr erkennen, dass auf meinem Weg in die Heimat sich Einiges tut.

I’M READY. FOLLOW THIS CRAZY JOURNEY WITH ME.

Follow:
  • Evelyn_pny

    Viel Glück ??

  • Tina – Styleappetite

    OMG wie spannend Süße!!! auch wenn es mich etwas traurig macht, da somit unsere Chancen schrumpfen uns endlich mal persönlich zu sehen :) Aber ich freue mich soooo sehr für dich dass dein Wunsch in Erfüllung geht und bin seeeehhr gespannt auf weitere Posts <3 xxx

    • Jaaaa! Dankeschön liebes! Ich freu mich auch so. Ich finds persönlich auch schade, aber vielleicht ergibt sich noch die Gelegenheit :*

  • viktoria

    WOW!! Das ist so spannend! viel Glueck!

    http://thedaydreamings.blogspot.com

  • Marketa Frank