KÉRASTASE NUTRITIVE TREATMENT

KÉRASTASE NUTRITIVE TREATMENT

Wie manche von euch mitbekommen haben, war ich vor ein paar Wochen im Salon Pauli für Kérastase. Ein neuer Projekt hat gestartet und ich wurde vom Kérastase Team eingeladen. Ein paar Eindrücke habe ich bereits auf Instagram @officialdressed gezeigt. Ein positives Feedback über meine Haare waren nicht zu übersehen, was mich total gefreut hat, denn ich selbst war sehr begeistert. Heute erzähle und zeige euch etwas über die Produkte, mein persönliches Feedback und Fotos!

Getroffen haben wir uns in München. Super freundlich wurde ich vom Team empfangen und nach einem kurzen “Hallo” saß ich bereits im Frisörstuhl und wurde von Spezialisten betreut. Viele von euch kennen bereits die Haarmarke Kérastase. Ich persönlich wollte schon immer die Produkte ausprobieren und deshalb hatte sich die Gelegenheit perfekt ergeben. Angefangen haben wir mit der Kopfhautkamera, das A und O bei den ganzen Geschichten. So konnten wir erstmal sehen wie “beschädigt” meine Haare nach so vielen Färben, Glätten und und und sind. Logischerweise ist mein Haar jetzt auch momentan leicht trocken und brüchig, deshalb war es optimal die neue Kollektion von Kérastese Nutrivite auszuprobieren.

Als Erstes wurden, wie bereits oben erwähnt, meine Kopfhaut analysiert. Anschließend wurden meine Haare mit mit einen friseurexklusiven Treatment behandelt, welches liebevoll speziell gemixt wurde für mich. Ihr könnt es euch auch so vorstellen, als würde man sich seinem Haar eine Maske gönnen. Das heißt es wurden, in meinem Fall, mehrere Produkte von der Serie verwendet. Gerne erzähle ich euch mehr darüber :) Hier eine kleine Auflistung:

  • Das ‘Bain Magistral’ ist das Shampoo für trockenes Haar, sozusagen ein kleiner Durstlöscher ;-)
  • Das ‘Fondant Magistral’ ist ein Conditioner und zuständig für den angenehmen Griff im Haar

Das sind die 2 wichtigsten Produkte die ich bis jetzt täglich verwende. Anschließend wurden noch 2 hinzugefügt:

  • Das ‘Creme Magistral’ dieses Produkt ist nämlich super für Hitzeschutz. Genau das was ich brauche, denn viele von euch wissen nicht, dass ich normal lockige Haare habe, d.h. ich glätte sie wöchentlich
  • Und zu Guter letzt das ‘Masquintense’ ist DIE Kur fürs trockene Haare. Einwirkungszeit würde ich ca. 5 Minuten empfehlen!

Kerastase Nutritive-2

Mein Fazit:
Die Bilder sprechen für sich! Mein Haar war geschmeidig und hatte ein super Glanz. Am Ende konnte man selbst entscheiden was man für ein Styling haben möchte. Klar, ich hab mich für California Waves entschieden :-) und war begeistert. Die Wellen sind einfach zu schön geworden!
Die Produkte verwende ich weiterhin zu Hause, allerdings lasse ich seit Kurzem den Conditioner weg. Komischerweise bekomme ich dadurch noch mehr Volumen (ich habe schon genug Volumen) und sind leicht stumpf. Ich bin mir aber sicher, dass es wenig mit dem Produkten an sich zu tun hat. Seit Jahren verwende ich selber kein Conditioner und hier was es eben das erste Mal. Würde ich weiterhin die Produkte ohne Conditioner verwenden wäre ich weiterhin begeistert! Wie findet Ihr das Resultat?

Jetzt zu euch: Ich habe eine kleine Überraschung für euch vorbereitet!

GIVEAWAY – GEWINNSPIEL

Ihr habt auch Lust diese tolle Kérastase Pflegeset (Nutritive) in Wert von 120,00 € zu testen? Um mitzumachen ist wie immer ganz leicht.  

1. Hinterlasse mir unten ein Kommentar und verrate mir kurz und knapp, warum du das Pflegeset gewinnen möchtest

2. Gibt meine Facebook Seite ein Like :-) damit Ihr weiterhin über neue Posts informiert werdet.

Teilnehmen könnt Ihr bis zum 08.05.16. Die Gewinnerin wird am 09.05.16 von mir kontaktiert. Anschließend wird die Adresse für den Versand der Haarpflege an L’OREAL Deutschland GmbH weitergeleitet. Wird natürlich vertraulich behandelt – keine Sorge! :-)

Herzis, ich drück euch die Daumen!

X

Officialdressed-3 Officialdressed-6Officialdressed-9Officialdressed-21Officialdressed-18Officialdressed-33Officialdressed-25Officialdressed-50

In Zusammenarbeit mit Kérastase Paris.
Fotograf Florian Roser

Folge:
Teilen: